Fakt vs. Fake

Digitaler Kompass - Institut für Nachrichtenkompetenz und digitale Bildung

Beschreibung Der gemeinnützige Verein "Digitaler Kompass" veranstaltet einen kostenlosen 4-stündigen Workshop, in dem Jugendliche lernen, wie sie die Qualität von verschiedenen Inhalten im Internet selbstständig bewerten können. Dabei arbeiten sie durchgängig online mit digitalen Geräten wie einem Laptop oder einem Tablet. Zwei Trainer begleiten sie durch den Workshop.

Der Workshop besteht aus zwei Teilen, die didaktisch aufeinander abgestimmt sind und bereits erfolgreich ausgetestet wurden:

Im ersten Teil messen sich die Jugendlichen in einem interaktiven Quiz, dessen Antworten sie selbst im Internet recherchieren. Dabei lernen sie spielerisch, wie sie Quellen besser bewerten und problematische Internetinhalte wie Fake News oder manipulierte Bilder erkennen können. Außerdem erlernen sie hilfreiche Tools und wenden diese selbst an.

Im zweiten Teil wechseln die Jugendlichen in die Rolle von Medienschaffenden. Sie verfassen einen eigenen Artikel und veröffentlichen diesen auf einem dafür eingerichteten Blog. Wie in der realen Welt schreiben die Jugendlichen für verschiedene Medien mit unterschiedlichen Zielen. Ihre Artikel können sie anschließend auf dem Blog vergleichen und diskutieren.



Veranstaltungsort

Altersgruppe 14 - 19

Schwierigkeitsgrad

Typ Offline-Event

Datum 16.10.2018    09:00 - 13:00

Adresse Rauchfangkehrergasse 34
1150 Wien

Max. Teilnehmerzahl 30 Sie möchten am Event teilnehmen? Dann kontaktieren Sie bitte den unten genannten Ansprechpartner.

Die Teilnahme ist kostenlos.
Kontakt Digitaler Kompass - Institut für Nachrichtenkompetenz und digitale Bildung Website: www.digitalerkompass.at
E-Mail des Ansprechpartners: prager@digitalerkompass.at

Auf Social Media teilen