Nyhedsbrev
Apply for Awards

Lass Dich inspirieren: Meet and Code Purpose Talks

Wir freuen uns, den Start der Meet and Code Purpose Talks bekannt zu geben! Erfahre mehr über die neu Reihe!

#meetandcode #purposetalks
13.04.2021


Meet and Code bleibt auch fünf  Jahre nach seiner Gründung Europas beliebtestes Programm zur Vermittlung digitaler Kompetenzen an Kinder und Jugendliche und erfreut sich immer größerer Beliebt- und Bekanntheit. Diese so positive Entwicklung inspiriert und motiviert uns auch weiterhin, mit vollem Einsatz junge Menschen auf die digitale Zukunft vorzubereiten und die Förderung digitaler Inklusion sowie innovativer Ideen voranzutreiben. Wir freuen uns daher besonders, euch unser neues Format, die Meet and Code Purpose Talks, vorzustellen!

Mach dich bereit für die Purpose Talks

Die Meet and Code Purpose Talks sind zweimonatlich stattfindende, virtuelle Online-Konferenzen und Podiumsdiskussionen. Ziel ist es, Non-Profit-Organisationen (NPOs) mit dem Wissen und den Erfahrungen von Vordenkern aus der spannenden Welt der ITC zu inspirieren. Das einstündige Format lädt NPOs aus ganz Europa ein, sich zu vernetzen, zusammenzuarbeiten und sich über die Bedeutung des digitalen Lernens auszutauschen. In den Q&A-Sessions haben Non-Profit-Organisationen außerdem die Möglichkeit, konkrete Fragen an Branchenexperten zu richten!

Auftakt mit Frauenpower!

Bara Buhnova, Mitbegründerin der Non-Profit-Organisation Czechitas, wird als erste Gastrednerin am 20. April 2021 unsere Purpose Talks eröffnen (via Zoom, in Englisch gehalten). Registriere dich hier.

Czechitas ist die beliebteste Plattform für Bildung im IT-Bereich in der Tschechischen Republik. Der Fokus liegt dabei besonders auf Diversität: Frauen, Mädchen und Kinder sollen mit Wissen und Fähigkeiten ausgestattet werden, die sie benötigen, um selbstbewusst in den Bereich der Informationstechnologie einzusteigen. 2020 organisierte Czechitas insgesamt 371 Kurse mit mehr als 9.700 Teilnehmern in 8 Städten!

Die Bedeutung der Gendervielfalt in der IT

Für einen inspirierenden Auftakt in unsere Purpose Talks sorgt Bara Buhnova mit ihrem Vortrag zum Erfolgsrezept von Czechitas als Pioneer digitaler Kompetenzschulungen für Frauen und Mädchen. Bara wird ihre jahrelangen Erfahrungen mit euch teilen, die sie bei der Entwicklung der unkonventionellen Kurse gesammelt hat, bei denen Mädchen wie auch erwachsene Frauen aktiv eingebunden werden und ihnen genau die Kompetenzen vermitteln werden, die für Führungskräfte im IT-Bereich unverzichtbar sind. Bara ist Vorreiterin in der Ausbildung neuer, vielseitiger IT-Talente. Stets im Blick hat sie das Ziel, die gesamte Gesellschaft an IT-Innovationen teilhaben zu lassen.

Mehr über Bara Buhnova

Bara ist nicht nur Mitbegründerin und Vorstandsmitglied von Czechitas, sondern auch außerordentliche Professorin und Prodekanin an der Masaryk-Universität (MU), Fakultät für Informatik in Brünn, Tschechien, wo sie mehrere Forschungsteams an der Fakultät für Informatik MU, dem Institut für Informatik MU und dem tschechischen Exzellenzzentrum für Cyberkriminalität C4e, leitet.
Baras Ziel ist es, mehr Frauen in der IT zu engagieren, daher ist sie Mitglied mehrerer europaweiter Initiativen, darunter die Arbeitsgruppe Informatics Europe, Women in Informatics Research and Education (WIRE) und European Network for Gender Balance in Informatics (EUGAIN), wo sie stellvertretende Vorsitzende des europäischen Netzwerks mit 37 Ländern ist. Darüber hinaus ist Bara Autorin mehrerer Forschungsstudien über geschlechtssensible Bildung.