OpenStreetMap meets EcoCrowd

Deutsche Umweltstiftung - EcoCrowd

Beschreibung:

Wir zeigen euch, wie man Karten ganz einfach selbst erstellen kann! OpenStreetMap sammelt auf der ganzen Welt Daten, um eine freie Weltkarte zu schaffen. Die werden aber nicht nur als fertige Karten online zur Verfügung gestellt, sondern können auch in ihrer Rohform genutzt werden. So können eigene Karten produziert und auch eigene Berechnungen vorgenommen werden. Dabei kommen wir dann ins Spiel: EcoCrowd betreut weltweit Umwelt- und Naturschutzprojekte. Wir unterstützen die Kinder bei dem Erstellen einer eigenen (interaktive) Karte und machen auf diese Weise Naturschutz erlebbar. Biogas für ein Krankenhaus in Nigeria, Plastik-Recycling in Ghana, eine Photovoltaikanlage in einer Oase in Ägypten oder die Erkundung der Unterwasserwelten des Schwarzwaldes: Wir zeigen, wie direkter Umweltschutz aussehen kann und erkunden dabei die Welt!

Schwierigkeitsgrad

Eventtyp

Offline

Max. Teilnehmer

20

Wann

Von: 18.10.2017
bis 18.10.2017

14:00 - 17:00

Wo

Greifswalder Straße 4
10405 Berlin
Deutschland

Kontakt

Deutsche Umweltstiftung - EcoCrowd Web: www.ecocrowd.de
E-Mail: team@ecocrowd.de